wir lieben hunde

Der beste Schutz f√ľr deinen Liebling!

Gute Gr√ľnde f√ľr dogcare24

Wieso √ľber unsere Agentur versichern und nicht direkt beim Versicherer?
Video abspielen
Video abspielen

dogcare24 als fester Ansprechpartner

Wir stehen dir jederzeit bei Fragen und Rechnungen zur Seite!

24/7 WhatsApp Service
und Barmenia App

Keine Sorge! Wir sind einfach erreichbar. Sogar mit eigener App.

√úber 2000+ Kunden
vertrauen in dogcare24

dogcare24 ist damit der größte Exklusivpartner der Barmenia

wir lieben Hunde

100% KOSTEN√úBERNAHME

Mit unserer Tierkrankenversicherung bist Du im Notfall vor hohen Tierarztkosten gesch√ľtzt und kannst zudem auch aktiv Vorsorge f√ľr Deinen Hund betreiben.

OP-SCHUTZ

Keine Begrenzung auf eine Jahres-Höchstersatzleistung

Untersuchungen der Operationsvorbereitung

Nachbehandlung - auch stationär

30 Tage

120 Tage

Ambulante Kosten mitversichert

400‚ā¨ j√§hrl.

800‚ā¨ j√§hrl.

unbegrenzt

unbegrenzt

Vorsorgeleistungen

-

70‚ā¨ j√§hrl.

100‚ā¨ j√§hrl.

100‚ā¨ j√§hrl.

Kostenerstattung bis zum

4-fachen
GOT-Satz

4-fachen
GOT-Satz

4-fachen
GOT-Satz

4-fachen
GOT-Satz

Keine Begrenzung auf eine Jahres-Höchstersatzleistung

bei Operationen

OP-Schutz inklusive

PREMIUM

PREMIUM

PREMIUM

PREMIUM +

Untersuchungen der Operationsvorbereitung

Ambulante Kosten mitversichert

400‚ā¨ j√§hrl.

800‚ā¨ j√§hrl.

unbegrenzt

unbegrenzt

Nachbehandlung - auch stationär

z.B. f√ľr Wundbehandlung

30 Tage

120 Tage

Vorsorgeleistungen

als Zuschuss im Rahmen der ambulanten Kosten

-

70‚ā¨ j√§hrl.

100‚ā¨ j√§hrl.

100‚ā¨ j√§hrl.

T√§glich k√ľndigen

nach 1. Jahr Vertragslaufzeit

Kostenerstattung bis zum

4-fachen
GOT-Satz

4-fachen
GOT-Satz

4-fachen
GOT-Satz

4-fachen
GOT-Satz

Goldakkupunktur und implantate

nach 6-monatiger Wartezeit

-

Notdienstgeb√ľhr

laut GebuŐąhrenordnung fuŐąr Tier√§rzte (GOT)

Absicherung von rassenspezifischen OPs

z.B. ED & HD

Wartezeit
18 Monate

Wartezeit
6 Monate

Zahnbehandlungen

als Zuschuss im Rahmen der ambulanten Kosten

-

150‚ā¨ j√§hrl.

500‚ā¨ j√§hrl.

500‚ā¨ j√§hrl.

Kastration/Sterilisation bei Diagnosen

Physiotherapie

bis zu 10 Behandlungen
je 30 Minuten

Einmaliger Zuschuss f√ľr Kastration/Sterilisation

z.B. Tumor (6 Monate Wartezeit)

-

150‚ā¨

Allgemeine Wartezeit

30 Tage

30 Tage

30 Tage

30 Tage

Tipp: Was bedeutet Wartezeit?

So lange muss der Vertrag laufen, bis der Versicherungsschutz greift.

T√§glich k√ľndigen

nach 1. Jahr Vertragslaufzeit

Das Team von dogcare24

Wir lieben Hunde ‚Äď und genau deshalb sind wir jederzeit gerne f√ľr Dich da!

Wir bei dogcare24 sind selbst langj√§hrige und gl√ľckliche Hundebesitzer und kennen die Bed√ľrfnisse ganz genau.

Der Hund unseres Gesch√§ftsf√ľhrers Andre, hei√üt Balu und leidet seit seinem 2. Lebensjahr unter anderem an Epilepsie und Allergien. Deshalb wissen wir nur zu gut, welche Kosten im Laufe eines Hundelebens auf einen zukommen k√∂nnen. Andre selbst h√§tte sich damals gew√ľnscht, dass ihn jemand zu den M√∂glichkeiten einer guten Absicherung beraten h√§tte.

Versichere dich in nur wenigen Minuten

Nutze unseren Onlinerechner, um das beste Paket f√ľr den Schutz deines Lieblings zu erhalten. Solltest du Fragen haben, dann kannst du dich selbstverst√§ndlich jederzeit gerne bei uns melden.

Schritt 1

Angebot berechnen

Beantworte online wenige Fragen, um direkt dein persönliches Angebot zu erhalten.

Schritt 2

Wähle dein perfektes Paket

W√§hle den Tarif aus, der zu deinen Bed√ľrfnissen passt.

Schritt 3

Bestens versichert!

Dein Hund ist durch die abgeschlossene Krankenversicherung ideal gesch√ľtzt.

Du hast noch Fragen?

Gerne beantworten wir alle deine Fragen rund um unsere Hundeversicherung. Deine Frage ist nicht dabei? Dann kontaktiere uns jederzeit gerne per Mail oder telefonisch!

 

Wie bekomme ich meine Rechnungen erstattet?

Am einfachsten und schnellsten reichst du deine Rechnungen √ľber die BarmeniaApp ein.

Alternativ kannst du uns die Rechnungen auch (eingescannt oder abfotografiert) per E-Mail  senden.

 

Zudem bieten wir unseren WhatsApp-Service, √ľber den du uns ebenfalls gerne deine Rechnungen zur Erstattung einreichen kannst.

 

Direktabrechnung:
Wenn du w√ľnschst, rechnen wir die von einem Tierarzt/einer Tierklinik durchgef√ľhrten Leistungen direkt mit diesem/dieser ab. Wir zahlen den hierf√ľr aus diesem Vertrag erstattungsf√§higen Geldbetrag unmittelbar an den Tierarzt/die Tierklinik. Bitte kl√§re dies vorab mit dem Arzt/der Tierklinik ab.

Ist vor Abschluss eine tier√§rztliche Gesundheitspr√ľfung notwendig?

Nein. Du beantwortest lediglich eine Gesundheitsfrage und best√§tigst, dass dein Hund die Voraussetzungen erf√ľllt.

K√∂nnen wir individuelle Vereinbarungen treffen, wenn die Voraussetzungen f√ľr einen Abschluss nicht erf√ľllt sind?

Nein, sofern die Gesundheitspr√ľfung nicht bestanden wird, kann das Tier leider nicht im gew√ľnschten Tarif versichert werden.

Aber vielleicht kommt ein anderer Tarif in Frage? Sprich uns an!

Gibt es Altersbeschränkungen?

Ja. Dein Hund muss bei Abschluss des Vertrages mindestens 8 Wochen alt sein und darf noch keine 10 Jahre alt sein. Besteht der Versicherungsschutz, kann dein Hund bis zu seinem Lebensende versichert bleiben.

Können alle Hunderassen versichert werden?

Ob Yorkshire Terrier oder Border Collie ‚Äď die Hunde-Krankenversicherung ist f√ľr alle Hunderassen da. Wir unterscheiden in der Beitragsberechnung bei Hunden zwischen 3 verschiedenen Beitragsklassen.

Kann ich den Tierarzt oder die Tierklinik frei wählen?

Du entscheidest selbst, wem du dein Tier anvertraust. Du kannst deinen Tierarzt oder die Tierklinik frei wählen. Wenn der Tierarzt/die Tierklinik zustimmt, können wir auch direkt mit diesem abrechnen.

Worin unterscheiden sich die "ambulanten Behandlungskosten" von den "Vorsorgeleistungen"?

Unter ambulante Behandlungskosten sind Kosten f√ľr medizinisch notwendige Heilbehandlungen zu verstehen, die nicht unter den Operationsbegriff fallen oder im Rahmen einer Operation angefallen sind (z.¬†B. Kosten f√ľr die konservative Behandlung eines R√ľckleidens des versicherten Tieres).

Vorsorgeleistungen (kurz "Vorsorge") sind zielgerichtete Gesundheitsleistungen f√ľr das versicherte Tier, ohne dass eine medizinische Indikation vorliegt (z.¬†B. vorsorgliche Wurmkur oder Kosten f√ľr eine Impfung).

Sind angeborene Krankheiten mitversichert, die bei Antragsstellung noch nicht aufgetreten sind bzw. bekannt waren?

Ausgeschlossen sind alle Krankheiten, die bei Antragsstellung bekannt waren. F√ľr bei Antragsstellung nicht bekannte Krankheiten, Unf√§lle oder angeborene, genetische bedingte oder erworbene Fehlentwicklungen besteht im Rahmen des versicherten Umfangs grunds√§tzlich Versicherungsschutz. Bitte beachte diesbez√ľglich jedoch auch die Regelungen zu den Wartezeiten!

Ist ein trächtiges Tier versicherbar und besteht Versicherungsschutz in Zusammenhang mit Trächtigkeit und Geburt?

Ein tr√§chtiges Tier ist versicherbar, da es sich hierbei um keine Krankheit handelt. Der Versicherungsschutz f√ľr Behandlungen (auch veterin√§rmedizinisch empfohlene Vorsorgeuntersuchungen) und/oder Operationen im Zusammenhang mit Tr√§chtigkeit und Geburt beginnt in der Tier-Krankenversicherung 30¬†Tage nach Vertragsbeginn. Dieser Versicherungsschutz ist f√ľr jedes versicherte Tier begrenzt auf einmal w√§hrend der gesamten Vertragslaufzeit.

Besteht Versicherungsschutz f√ľr eine vorsorgliche Kastration/Sterilisation?

Versicherungsschutz besteht hierf√ľr nur im Rahmen der Vorsorgeleistungen der Tierkrankenversicherung in der Produktlinie¬†Top¬†oder¬†Premium.

Mir ist das Geburtsdatum meines Tieres nicht bekannt. Welches Datum gebe ich an?

Falls Sie nicht genau wissen, wie alt dein Tier ist - zum Beispiel, weil es aus dem Tierschutz kommt - gib beim Vertragsabschluss einfach das Datum an, welches der Tierarzt geschätzt hat. In der Regel findet sich das Datum auf dem Impfpass des Tieres.

Bekomme ich einen Nachlass auf den Beitrag, wenn ich mehrere Tiere versichere?

Nein. Wir bieten keinen Nachlass auf Verträge mit mehreren Tieren an.

Gilt der Schutz auch im Ausland?

Mit der Krankenversicherung bist du und dein Tier weltweit bis zu 12 Monate im Ausland auf der sicheren Seite.

Gibt es Wartezeiten?

Die allgemeine Wartezeit betr√§gt 30 Tage f√ľr Versicherungsf√§lle aufgrund von Krankheit. Bei Unf√§llen entfallen alle Wartezeiten.

Es gibt besondere Wartezeiten f√ľr bestimmte Operationen, diese betragen zwischen 6 und 18 Monaten. Dadurch hast du auch eine Absicherung von Operationen wie z. B. Ellbogengelenksdysplasie (ED), H√ľftgelenksdysplasie (HD), Ektropium (jeweils einmalig). Die besonderen Wartezeiten entnimmst du bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Gibt es spezielle Krankheitsausschl√ľsse? Gibt es dar√ľber hinaus weitere Ausschl√ľsse f√ľr sog. "rassespezifische Erkrankungen"?

Ja, es gibt bei Hunden spezielle Krankheitsausschl√ľsse. Ausgeschlossen sind das sog. "Brachycephale Syndrom" (z. B. zu langes Gaumensegel, zu kleiner Kehlkopf, zu geringer Durchmesser der Luftr√∂hre) sowie Behandlungen oder Operationen, die der Herstellung des jeweiligen Rassestandards dienen (also ohne medizinische Notwendigkeit durchgef√ľhrt werden).

Weitere Ausschl√ľsse f√ľr rassespezifische Erkrankungen gibt es nicht.

Was bedeutet Erstattungssatz?

Um Beiträge zu sparen, hast du die Möglichkeit, den Erstattungssatz auf 90 oder 80 % zu reduzieren. Wenn du Vorsorgeleistungen (z. B. Impfungen, Wurmkur) abgesichert hast, so werden diese ohne Abzug des Eigenanteils bis zur Jahreshöchstentschädigung erstattet.

Gibt es eine Impfpflicht f√ľr Hunde?

Es ist dir √ľberlassen, ob und gegen was du dein Tier impfst. Es ist aber folgende Besonderheit zu beachten:

Versicherungsschutz f√ľr

  • Diagnose und Behandlung von Panleukopenie, Katzenschnupfen, Leukose und Tollwut bei der Katze, sowie
  • Staupe, Hepatitis (HCC), Leptospirose, Parvovirose und Tollwut beim Hund,

besteht nur, sofern das Bestehen eines Impfschutzes f√ľr das versicherte Tier durch einen internationalen Impfpass nachgewiesen werden kann.

Wann kann der Tierarzt eine Verhaltenstherapie verordnen?

Manche Hunde haben f√ľr ihre Halter unangenehme Eigenarten, z.¬† B. klappt es pl√∂tzlich nicht mehr mit dem Gassi-Gehen oder der Hund markiert in der Wohnung immer wieder irgendwelche Einrichtungsgegenst√§nde. Dann kann manchmal eine Verhaltenstherapie helfen. Hier wird untersucht, welche Faktoren zu dem Verhalten des Tieres f√ľhren, damit diese abgestellt werden k√∂nnen, bzw. ein neues Verhalten antrainiert werden kann.

© dogcare24 | 2023

Made with ‚̧ԳŹ by webscouts